Rojava-Demonstrationen in den Basler Medien: Erst kommt das Fressen.

Für kommenden Samstag ist in Basel eine grosse Anti-Kriegs-Demonstration angekündigt. Anstatt über die Anliegen zu berichten, drehen die Medien im roten Bereich. Das ist wohlfeil und bequem. Ein Kommentar.

Daniel Faulhaber10/31/19, 08:31 AM

Wie Rojava-Demonstrationen in den Medien nie gezeigt werden. Als friedliche Sit-Ins, wie hier zum Beispiel auf dem Marktplatz in Basel.

Wie Rojava-Demonstrationen in den Medien nie gezeigt werden. Als friedliche Sit-Ins, wie hier zum Beispiel auf dem Marktplatz in Basel.