Kopiert!

Episode 1

Finnischer Papi, Babyphone und psychische Probleme

03/31/20, 11:39 AM

Aktualisiert 05/20/20, 10:08 AM

Kopiert!



Produzentin Naomi erzählt in der ersten Folge von der Schwierigkeit, Baby und Arbeit unter einen Hut zu bringen. Ein Tänzer berichtet aus der Isolation in Finnland, wo er darauf wartet, seine hochschwangere Freundin wieder in die Arme nehmen zu dürfen. Mama Cati wird vom Babyphone unterbrochen. Studentin Joana erzählt von der Belastung, die Corona mit sich bringt, wenn man psychisch erkrankt ist – und was sich dagegen tun lässt. Und Juri und Yann berichten aus der Kinderperspektive.




Falls ihr jetzt nicht wisst, wovon die Rede ist, lest erstmal hier. Dort steht auch, wie ihr den Podcast auf eurem Handy abonnieren könnt, sodass ihr keine Folge verpasst.

Der Podcast funktioniert nur mit euch. Erzählt uns wie's euch geht unter 061 271 02 32. Auch Whatsapp-Sprachnachrichten sind möglich: Meldet euch bei Naomi (naomi.gregoris@bajour.ch), die erklärt euch, was ihr zu tun habt.