Schifffahrt

Salome Buser Fähre
Has, ahoi

Eine Fähre, drei Bässe


Von Stefan Schuppli,

Die ehemalige Bassistin von «Stiller Has», Salome Buser, ist die neue Fährifrau bei der Dreirosenbrücke. Ihre beiden Mit-Fährimänner sind auch Bassisten, keine unbekannten. Das kann doch kein Zufall sein?! Eine Spurensuche.
Der «Rhystärn», als Corona noch weit weg war.
Böotlifahren

O Captain, wann bringst du uns wieder auf den Rhein?


Von Andy Strässle,

Basel liegt bekanntlich quasi am Meer. Doch im Moment liegen die Personenschiffe vor Anker. Wie weiter?