Wo krieg ich ein Goschdym her?

Räppli und Blaggedde sind noch lange nicht alles. Wir zeigen dir, wo du noch traditionelle Verkleidungen auftreiben kannst, dass du dich wie ein waschechter Teil der Basler Fasnacht fühlen kannst.

Titelbild Kostüm
Willst du auch eine Larve? Dann lies weiter. (Quelle: Pixabay)

Es geht keine zwei Wochen mehr, bis wieder Cliquen und Guggen durch die Gassen Basels ziehen. Um sich richtig zugehörig zu fühlen, braucht es mehr als nur eine Blaggedde. Wie wär's, sich eine Larve über den Kopf zu stülpen und ins Goschdym zu schlüpfen? So ist man dann richtig Teil der Fasnacht. Wir zeigen dir, wo du dir noch auf die Schnelle eine Verkleidung besorgen kannst.

Leihen:

Eine Lösung für diese Fasnacht, wenn du noch keinen Kauf wagst: Der Kostüm Kaiser in Aesch hat verschiedene Angebote zur Leihe. Hier findest du im ganzen Jahr auf über 1000 Quadratmetern Kostüme zum Ausleihen, für die Fasnachtszeit lagern sie auch traditionelle Goschdym wie Ueli, Blätzlibajass oder alti Dante. 

Kostüm Kaiser richtig
Ein reicher Fundus an Kostümen. (Quelle: Ernst Field)

Öffnungszeiten: Mo-Fr: 07:25 bis 11:45 | 12:45 bis 17:00

Adresse: Ettingerstrasse 29, 4147 Aesch

Secondhand:

Du willst dir ein eigenes Kostüm zulegen, setzt aber auf Nachhaltigkeit? Auch Angebote aus zweiter Hand können wir dir zeigen.

Morgen Samstag findet von der Fasnachtsgesellschaft Schnurebegge eine Kostümbörse statt. Die Junge Garde der Clique bietet eine Last-Minute-Lösung für Jung und Alt. Der Ertrag geht zu 100% in die Kasse der Jungen Schnurebegge.

Wann: Samstag, 18. Februar, 11:00 bis 16:00

Adresse: Rheingasse 29, Basel

Länger als nächsten Samstag kannst du im Atelier Bajass zuschlagen. Das Atelier, dass für Cliquen und Guggen Kostüme und Larven herstellt, hat auch einen Fundus an Secondhand-Verkleidungen.

Öffnungszeiten: Di-Fr: 14:00-18:00 | Sa: 14:00-16:00

Adresse: Bläsiring 107, 4057 Basel

Kinderkostüme:

Sirup Kids aussen
Klein aber oho. (Quelle: zVg)

Kinder, die als Ueli an die Fasnacht gehen wollen, finden im Sirup am Totentanz ihr Glück. Die Waggis-Kostüme sind kurz vor den drey scheenschte Dääg schon ausverkauft. Da das Geschäft ihre Goschdym in der Ukraine herstellt, können sie nicht auf die Schnelle neue bestellen. Es hett solangs hett.

Öffnungszeiten: Mi - Fr: 10:00 bis 13:00 | 14:00 bis 17:30

Adresse: Totentanz 5, 4051 Basel

Waggis:

Waggis
Das könntest du sein. (Quelle: Pixabay)

Das ist aber kein Grund zur Sorge: Für kleine Waggis gibt es auch Lösungen. Im World of Party in Zunzgen lässt sich der Bedarf stillen. Wenn der Weg ins Oberbaselbiet zu weit ist, kannst du dich im Onlineshop umsehen, dort sind aber nur die verschiedenen Waggis aufgelistet. Für andere Kostüme musst du den Weg nach Zunzgen auf dich nehmen.

Öffnungszeiten: Mo: 10:00-12:00 | 13:30-18:30 | Di-Fr: 9:00-12:00 | 13:30-18:30 | Sa: 9:00-16:00

Adresse: Hauptstrasse 15, 4455 Zunzgen

Waggishosen, -socken und -hemden kannst du alternativ auch auf der Webseite von AKiMBA bestellen. Mit nur einem Tag Lieferzeit sollten diese rechtzeitig vor dem Morgestraich bei dir zu Hause ankommen.

In unserer Suche nach Kostümen haben wir auch die Gärngschee-Community zu Hilfe gerufen. Da schlugen uns passionierte Voten entgegen, dass man sich nur als Aktive*r verkleiden darf. Als zugezogener Nicht-Fasnächtler bittet der Autor um Entschuldigung, dass er das nicht im Vorhinein wusste.

Herz Rose
Vorwärts, Marsch!

Unterstütze Bajour und werde Member

Basel Briefing

Das wichtigste für den Tag
Jetzt Abonnieren
Jetzt Member Werden

Das könnte dich auch interessieren

1-Chaltbrunnental

Noëmi Laux am 19. Juli 2024

Diese 5 idyllischen Orte erreichst du mit dem Zug

Wenn man in der Stadt lebt, fällt einem manchmal die Decke auf den Kopf. Was hilft: Einfach mal einen Tag wegfahren. Zu folgende Ausflugszielen kommst du problemlos mit dem Zug ab Basel.

Weiterlesen
Historisches Museum Basel, Barfüsserkirche, Glaubenswelten

Ernst Field am 09. Juli 2024

Wann kann ich gratis ins Museum?

Deine kulturaffinen Augen sehnen sich nach Museen, aber du hast keine Lust, Geld auszugeben? Keine Angst, wir zeigen dir, wann du kostenlos zum Vergnügen kommst.

Weiterlesen
nubelson-fernandes-3XDe63NEvZQ-unsplash

Balz Nyffenegger am 07. Juli 2024

11 Tipps für digitalen Detox

Das Handy oder den Laptop wegzulegen, kann schwer sein. Trotzdem täte es uns gut, das ab und zu zu tun. Mit diesen elf Tipps senkst du deine Screentime.

Weiterlesen
Gruppenbild Alti Richtig 1926

Michelle Isler am 27. Juni 2024

Liebe Männercliquen, drängt die Frauenfrage?

Die Alten Stainlemer nehmen künftig auch Frauen auf – weil es an Nachwuchs mangelt. Bei anderen Männercliquen stehen die Zeichen derzeit nicht auf Öffnung, wie eine kurze Umfrage zeigt.

Weiterlesen

Kommentare