Kopiert!

Episode 4

«Es sah aus wie nach einem Massaker»

Ihr erstes Kind bekam Diana in einer Wanne im Spital – das zweite unverhofft in ihrem Badezimmer.

10/28/20, 03:38 AM

Aktualisiert 11/18/20, 10:14 AM

Kopiert!

Nach unserem grossen Artikel über das System hinter negativen Geburtserfahrungen und einer Sammlung an Tipps für eine selbstbestimmte Geburt, kommt jetzt der Bajour-Geburtspodcast. In jeder Folge redet eine Baslerin über ihre Geburt/en. Frei heraus und ehrlich intim. Im Titel stehen jeweils Ort und Art der Geburt – so habt ihr die Möglichkeit, bei schwierigeren Geburtsgeschichten nicht reinzuhören.

In der vierten Folge redet Diana über die Geburten ihrer zwei Kinder – die erste komplikationslos und positiv im Spital, die zweite unverhofft und blitzschnell im eigenen Badezimmer.

Viel Spass beim Hören!

Disclaimer: Die Erzählenden sind keine Fachpersonen, es besteht somit kein Anspruch an der medizinischen Korrektheit ihrer Aussagen.

Ihr habt Feedback oder Fragen – oder würdet gerne selbst eure Geschichte erzählen? Dann schreibt mir: naomi.gregoris@bajour.ch.

Bisher erschienen:

Bajour-Geburtspodcast Folge 1

Bajour-Geburtspodcast Folge 1

In der ersten Folge redet Yannette über ihr positives Geburtserlebnis im Geburtshaus und die Herausforderungen des Wochenbetts.

Bajour-Geburtspodcast Folge 2

Bajour-Geburtspodcast Folge 2

In der zweiten Folge redet Marie über ihre beiden Geburtserlebnisse in Krankenhaus und Geburtshaus und über zwei Abtreibungen.

Bajour-Geburtspodcast Folge 3

Bajour-Geburtspodcast Folge 3

In der dritten Folge redet Lisa über ihre drei Spontangeburten bei Beckenendlage – die letzte davon alleine zuhause, nur mit ihrem Partner.