Am Tag der Arbeit am 1. Mai gehen Linke und Gewerkschaften traditionellerweise auf die Strasse. Vor einem Jahr eskalierte die Demonstration in Basel und es kam zu Ausschreitungen. In den vergangenen Monaten führten Scharmützel zwischen Basler Polizei und Demonstrierenden immer wieder zu Diskussionen. Jüngst wurde eine unbewilligte aber friedliche Demo am Frauentag eingekesselt und mit Gummischrot beschossen und bei einer Klima-Demo wurde ein Polizist bei Ausschreitungen verletzt. Die Basler SVP will mit zwei Initiativen gegen die «Chaoten» vorgehen. Ausserdem wollten Gewerkschaften und die Basler SP mit einem «Demo-Kodex» den Schwarzen Block von der Demo ausschliessen – um die Situation in den Griff zu bekommen. Jetzt soll doch jede*r teilnehmen können.

Gehst Du am 1. Mai auf die Strasse?

Nein
74%
637 Stimmen
Ja
26%
223 Stimmen
860 Stimmen

Basel Briefing

Das wichtigste für den Tag
Jetzt Abonnieren
Jetzt Member Werden

Das könnte dich auch interessieren

2024-05-17 Frage des Tages VORLAGE-1

David Rutschmann am 17. Mai 2024

Hat der Mai zu viele Feiertage?

Weiterlesen
2024-05-16 Frage des Tages VORLAGE-1

Helena Krauser am 15. Mai 2024

Uni geräumt: Was braucht es jetzt?

Weiterlesen
Uni-Protest Frage des Tages VORLAGE-1

Michelle Isler am 14. Mai 2024

Pro-Palästina-Protest an der Uni: Was findest du?

Weiterlesen
2024-05-12 Frage des Tages ESC-1 Nemo

Valerie Wendenburg am 13. Mai 2024

Eurovision 2025: Könnte Basel das stemmen?

Weiterlesen

Kommentare