La Nefera: «Ich hoffe, ich kann Leute empowern»

Die Rapperin La Nefera redet mit Ernst Field über ihre Artist Residency in Kolumbien, kulturelle Aneignung und die Werte ihrer Musik.

Baj: #99 La Nefera - 1
(Quelle: Ernst Field)

In dieser Folge von ernsthafte Gespräche ist die Rapperin La Nefera zu Gast. Momentan befindet sich die Rapperin in Kolumbien, um dort an ihrem Album zu arbeiten und sich mit Künstler*innen auszutauschen: «Hier darf ich mich von der schönen Umgebung inspirieren lassen.» Vor der Reise kamen bei der Musikerin aber auch Zweifel auf, inwiefern es okay sei, von einem privilegierten Land in ein ärmeres zu reisen, um sich dort inspirieren zu lassen. Das im Hinblick auf das Thema der kulturellen Aneignung.

«Mein Rap ist der rote Faden», sagt La Nefera über ihre Musik, «wir machen eine Mischung zwischen urban und world Musik». Die Musik sei vielfältig und vor allem an Live-Auftritte angepasst. Selbst hat sie ihre Texte schon als «empowerment Rap» beschrieben. Das Ziel sei, dass Zuhörer*innen die Message mitgeteilt bekommen: «Kämpf für dich und für was dir wichtig ist.»

Du kannst das Gespräch auf Youtube, Spotify, Apple Podcasts & anderen Podcast-Plattformen hören.

Logo ernsthafte Gespräche angepasst
ernsthafte Gespräche

«ernsthafte Gespräche» ist der Prakticast von Bajour. Bevor Ernst Field Journalist wurde, hatte er bereits seinen eigenen Podcast. Entstanden ist er während der Pandemie: Ernst war es langweilig. Also kaufte er sich zwei Mikrophone und fing an, interessante Persönlichkeiten zu interviewen.

So wurde Bajour auf Ernst aufmerksam. Wir holten ihn zu uns, erst als Praktikant, und jetzt als Trainee. Und seinen Podcast gleich mit dazu. Unsere Trainees sollen eigene Projekte verwirklichen und Verrücktes ausprobieren – und dabei auch mal auf die Nase fliegen können.

Herz Tanz
Wir hören dir zu!

Unterstütze Bajour und werde Member.

Basel Briefing

Das wichtigste für den Tag
Jetzt Abonnieren
Jetzt Member Werden

Das könnte dich auch interessieren

Ines Goldbach Titelbild Kunsthaus Baselland

Ernst Field am 13. Juni 2024

«Ein Leben ohne Kunst könnte ich mir nicht vorstellen»

Seit bald elf Jahren ist Ines Goldbach Direktorin am Kunsthaus Baselland. Im Podcast erzählt sie über den Umzug des Kunsthauses an den Dreispitz, ihren Ritterschlag aus Frankreich und die Bedeutung der Art Basel.

Weiterlesen
GIF Les Touristes

Ernst Field am 10. Juni 2024

«Scheisse aber geil» – Les Touristes

Die Basler Band veröffentlichte ihre erste Single seit dem Album «à la carte» und benennt ihre nächste Tour nach ihr.

Weiterlesen
BajourBeat Chor Vivo

Jan Soder am 04. Juni 2024

Chor Vivo – live am Imagine

Der Basler Chor singt am diesjährigen Festival auf der Klosterhof-Bühne und vertritt dort die lokale Musikszene. Von Klassik bis Rock hat er alles zu bieten, aber vor allem: ein Fest.

Weiterlesen
GIF Jasmin Albash Let my Heart speak

Jan Soder,Ernst Field am 27. Mai 2024

Jasmin Albash – «Let My Heart Speak»

Die Musikerin veröffentlicht die zweite Single ihres bevorstehenden Albums. Im Song geht es um die Ruhe, die man findet, wenn man auf sein Herz hört.

Weiterlesen

Kommentare