Kopiert!

Kulturtipps #11

Traurig wegen ⚽️? Tröst dich doch im Autokino

Okay, unsere Nati hat verloren. Zum Glück gibts noch Kultur. Die Outdoor-Saison beginnt mit Konzerten und Filmen!

07/01/21, 03:00 AM

Aktualisiert 07/03/21, 01:32 PM

Kopiert!
Autokino in Pratteln, ab 2. Juli

Hier nehmen's alle gemütlich – das Cinema Drive-In in Pratteln. (Foto: Kevin Denis Müri)

Okay, okay, okay: logisch sind wir gerade alle im Fussballfieber. ⚽🔥 UND WIE! 🔥⚽

Aber selbst wenn die Schweizer Fussballnati am Freitag gegen Spanien gewinnt (Hopp Schwiiz!!!) – ihr allfälliges Halbfinalspiel fände erst am kommenden Dienstag, 6. Juli, statt.

Da bleibt am Wochenende also genug Zeit, für ein kulturelles Alternativprogramm.

Zum Glück! Denn mit dem Start der Sommerferien startet auch die Openair-Saison in der Region – mit allerlei Konzerten, Festivals und sogar mit einem Autokino, wo dir, ganz im Fifties-Style, Burger und Getränke von rollschuhfahrenden Menschen an die Türe geliefert werden.

Das Angebot eignet sich für beide Fussballszenarien:

  • Die Schweiz gewinnt: Lass deiner Euphorie vor der Bühne des Stimmen Festivals freien Lauf 💃🏽 🕺
  • Die Schweiz verliert: Vertröste dich mit einem Bier am Glaibasler Bluesfescht 🍻

Wo soll's also hingehen? Das sind unsere Empfehlungen (inklusive Ticketverlosung 🍀):

Ab ins Autokino 🚘🍿

Fifties Feeling am Cinema Drive-In Autokino in Pratteln

Die Rollergirls sorgen für Fifties Feeling am Cinema Drive-In in Pratteln. (Foto: Cinema Drive-In)

Gewiss, Autokinos hatten ihre Blütezeit in den 1950er- und 60er-Jahren, doch wegen Corona haben sie jüngst wieder an Attraktivität gewonnen: Wo bist du beim Kinofilmschauen besser geschützt als in deinem Gefährt, das gegen allen Seiten abgeriegelt ist?

Und in der Region Basel gibt es tatsächlich ein Autokino: das Cinema Drive-In auf dem Sprisse-Areal in Pratteln.

Dort soll ab Freitag nicht nur kultige Filmunterhaltung wie «Groundhog Day», «Little Miss Sunshine» und «Pulp Fiction» feilgeboten werden – sondern auch richtiges 50s Feeling aufkommen:

So kannst du die Vorderräder deines Autos aufbocken lassen (zwecks besserer Sicht), den Filmsound über dein Autoradio reinholen und dir Popcorn, Burger und Getränke von Rollergirls und -boys im klassischen Diner-Outfit an die Tür bringen lassen.

Klingt nach einem Abenteuer! Und wie wir aus unzähligen Hollywoodklassikern wissen, eignet sich das Autokino auch perfekt für ein Date ❤️

Das Cinema Drive-In in Pratteln zeigt an jedem Freitag und Samstag im Juli nach Sonnenuntergang jeweils zwei Filme, einen um ca. 22 Uhr, den zweiten kurz nach Mitternacht. Das komplette Filmprogramm findest du hier.

Hinter dem Cinema Drive-In steckt übrigens der umtriebige Basler Filmunternehmer und -produzent Giacun Caduff, der auch das Gässli Film Festival gegründet hat und 2017 für seinen Kurzfilm «La femme et le TGV» für den Oscar nominiert gewesen war.

__________

Cinema Drive-In

2. bis 31. Juli, Pratteln, Sprisse-Areal.

Ab ans Stimmen Festival ☀️🎤

Auftakt Stimmen Festival, 1. Juli 2021

Lisa Simone spielt das Auftaktkonzert am Stimmen Festival 2021. (Foto: Stimmen Festival)

Es kehrt wieder ein grosser Brocken Normalität ein – das merken wir auch daran, dass Events, die im Sommer 2020 wegen Corona ausfielen, nun wieder stattfinden können. Das Stimmen Festival beispielsweise.

Dort geht es ennet der Grenze auf dem Burghof in Lörrach am Donnerstag los. Den ersten von insgesamt zwölf Konzertabenden bestreitet Lisa Simone, die Tochter der amerikanischen Jazz- und Soulikone Nina Simone.

Lisa Simone bewegt sich musikalisch in ähnlichen Gewässern und ist ebenfalls mit einem eindringlich smoothen Stimmorgan und einer mitreissenden Bühnenpräsenz gesegnet. Ihr aktuelles Album «In Need of Love» erschien 2019.

Zu den weiteren Highlights am diesjährigen Stimmen Festival gehören etwa die Konzerte der Grammy-Preisträgerin Angélique Kidjo (21.7.) und jenes der Funk-Bassistin Ida Nielsen (23.7.). Einen Überblick über das vollständige Programm gibt's hier. Und wer einen Besuch plant, informiert sich hier über die aktuellen Corona- und Hygiene-Massnahmen vor Ort.

__________

Stimmen Festival

1. bis 25. Juli, Lörrach, Burghof.

Ab zum Beats- und Gedankenaustausch 🎤💥

Andrea Fopp, La Nefera und Béatrice Graf reden über Musik und Gleichgestellung

Bajour-Chefin Andrea Fopp (links) spricht mit La Nefera und Béatrice Graf über Musik und Gleichgestellung. (Foto: Theater Augusta Raurica)

Ein spannendes Experiment in intimem Rahmen findet dieses Wochenende auch in Augusta Raurica statt, und erst noch mit einer kleinen Dosis Bajour.

Die Reihe «Reconnect» bringt nach der harten Zeit der Corona-Trennung Künstler*innen und Gäste in den Garten der Villa Castelen. Zum Auftakt begegnen sich diesen Sonntag auf der Bühne die Schlagzeugerin Béatrice Graf, die Rapperin La Nefera und Bajour-Chefin Andrea.

Die Musikerinnen bringen Rhythmus, Beats und Gedichte mit, Andrea einen Haufen Fragen. In der Musik und im Gespräch loten sie aus, wie es ist, als Frau und Aktivistin in einer Männerbranche zu bestehen und welchen Preis dieses Engagement hat.

Wir verlosen 2 x 2 Tickets für diese experimentelle Begegnung, die am Sonntagabend um 19 Uhr stattfinden. Bei guter Witterung draussen, bei schlechter im Inneren der Villa Castelen.

🍀 Klicke hier, um an der Verlosung teilzunehmen 🍀

(Teilnahmeschluss: Donnerstag, 1. Juli, 16 Uhr.)

Weitere «Reconnect»-Begegnungen, die vom Theater Augusta Raurica veranstaltet werden, finden später im Juli und im August statt, mit Gästen wie Evelinn Trouble und Manuel Gagneux. Hier ist die Übersicht.

__________

Reconnect #1

Sonntag, 4. Juli. Villa Castelen, Augusta Raurica, 19 Uhr.

Ab zu Dirty Harry Jr. 🎸🎷

Neben Lisa Simone gastiert weiterer prominenter Nachwuchs in der Region: Kyle Eastwood, der Sohn von Hollywoodlegende Clint Eastwood, kommt ans Jazzfestival Basel.

Kyle Eastwood hat sich als (e-)Bass-Spieler und Komponist (er ist unter anderem für die Soundtracks der Filme seines Vaters verantwortlich) längst in der Jazz-Szene etabliert. Der 53-jährige Kalifornier, der in Paris wohnt, hat mit seinem Quintett in den letzten vier Jahren drei Alben veröffentlicht und ist an zahlreichen renommierten Festivals in ganz Europa aufgetreten.

Wie funky und cineastisch ihr Sound klingt, den sie am kommenden Montag im Atlantis präsentieren, hörst du oben im Video.

__________

Jazzfestival Basel: Kyle Eastwood Quintet

Montag, 5. Juli. Atlantis, 21.15 Uhr.

Ab zum Glaibasler Bluesfescht 🎸🎺

12. Glaibasler Bluesfescht

Blues bewegt die Stadt. (Foto: Summerblues)

Summerblues – so heisst das Blues-Festival in Kleinbasel, das dieses Jahr bereits zum zwölften Mal über die Bühne geht.

Die Feierlichkeiten sind zweigeteilt:

Diesen Freitag findet das Finale der Swiss Blues Challenge statt. Ab 20 Uhr (also kurz nach Spielschluss Schweiz – Spanien, falls keine Verlängerung oder Penaltyschiessen nötig wird) spielen im Volkshaus nacheinander Christina Jaccard & Dave Ruosch Band, dann die Ellis Mano Band und schliesslich Freddie & the Cannonballs. Die Jury, bestehend aus den Organisator*innen, Musiker*innen und Medienfachleuten, verkünden direkt im Anschluss, wer gewonnen hat.

Die Veranstalter*innen haben angekündigt, dass das Finale der Swiss Blues Challenge zwar bereits ausverkauft sei. Interessierte können sich aber ab 19.45 Uhr via Live-Stream dazuschalten.

Der zweite Teile des Summerblues findet dann am 20. August in der Kleinbasler Altstadt statt, mit allerlei Openairkonzerten.

__________

Swiss Blues Challenge 2021

Freitag, 2. Juli. Volkshaus, 19.45 Uhr.

Wissen, was läuft.

Wird geladen