Kopiert!

Episode 3

Reggae in Lausanne, Isolation in der WG und Gerda auf dem Bankerl

04/16/20, 12:04 PM

Aktualisiert 05/20/20, 10:00 AM

Kopiert!

Michèle erzählt, wie sie für ihre älteren Nachbar*innen jeden Abend ein Lied abspielt. Autorin Ruth Loosli sitzt mit Gerda auf dem Bänkli und hält einen Schwatz. Meret beleuchtet die schönen Seiten des Lockdowns und eine andere Anruferin beobachtet, wie jetzt alles über «zurück zur Realität» redet - aber was bedeutet das überhaupt? Gibt es noch die Realität, die wir vor Corona kannten? Rebekka berichtet von ihrer WG, die einen erkrankten Mitbewohner isolierte und von ihrem Arbeitsalltag als angehende Apothekerin. Und am Ende meldet sich Produzentin Naomi: Es hören zwar erfreulich viele von euch unseren Podcast - aber kaum jemand ruft an. Woran liegt's? Und wie können wir das ändern?

Falls ihr jetzt nicht wisst, wovon die Rede ist, lest erstmal hier. Dort steht auch, wie ihr den Podcast auf eurem Handy abonnieren könnt, sodass ihr keine Folge verpasst.

Der Podcast funktioniert nur mit euch. Erzählt uns wie's euch geht unter 061 271 02 32. Auch Whatsapp-Sprachnachrichten sind möglich: Meldet euch bei Naomi (naomi.gregoris@bajour.ch), die erklärt euch, was ihr zu tun habt.

Wird geladen