Basel tönt anders

Tonmeisterin Susanne Affolter hat sich mit ihrem Aufnahmegerät an verlassene Orte in der Stadt begeben – Lauscher auf für den auditiven Streifzug durch Basel in Corona-Zeiten!

JOGGELI 3Muttenzerkurve
Ist Muttenzerkurve noch Muttenzerkurve wenn niemand schreit?

Wie Basel in Zeiten von Corona aussieht, wissen wir jetzt dank Roland Schmids wunderbarer Fotostrecke (zu sehen hier und hier). Wie aber klingt die Stadt, jetzt, wo man nur noch mit Abstand raus darf und gewisse Orte gar nicht mehr frequentiert sind?

Die Zürcher Tontechnikerin Susanne Affolter hat sich dieser Frage gewidmet und ist mit ihren Aufnahmegerät an Orte, die normalerweise voller Leben sind und jetzt still vor sich hin darben.

Wie klingen jetzt zum Beispiel Joggeli, Nordstern, Humbug und Kaserne? Hört selbst:

Basel Briefing

Das wichtigste für den Tag
Jetzt Abonnieren
Jetzt Member Werden

Das könnte dich auch interessieren

david-norman-nzyBPhGJEcg-unsplash

Noëmi Laux am 18. Juli 2024

Zeig deinem Sommerbesuch Basel!

Du bekommst diesen Sommer Besuch und weisst nicht so recht, wie du die Tage gestalten sollst? Wir haben ein paar Ideen zusammengetragen, wie ihr Basel gemeinsam entdecken könnt.

Weiterlesen
Margarethen Hügel

Balz Nyffenegger am 17. Juli 2024

Basels lauschigste Sommerplätze

Ob am Rhein, in der Innenstadt oder auf einem Industrieareal, in Basel gibt es jede Menge Plätze, die perfekt für den Sommer sind.

Weiterlesen
ba5221e5d233d178fca9fe7cbcc2c364

am 11. Juli 2024

Kennst du Basel besser als diese Viertklässler*innen?

Die Klassen 4a und 4b des Sevogel-Schulhauses haben in ihrer Projektwoche «in Basel unterwegs» viel gelernt und in Zusammenarbeit mit Bajour daraus ein Quiz produziert. Kannst du es lösen?

Weiterlesen
nubelson-fernandes-3XDe63NEvZQ-unsplash

Balz Nyffenegger am 07. Juli 2024

11 Tipps für digitalen Detox

Das Handy oder den Laptop wegzulegen, kann schwer sein. Trotzdem täte es uns gut, das ab und zu zu tun. Mit diesen elf Tipps senkst du deine Screentime.

Weiterlesen

Kommentare