Kopiert!

Erstwählende stellen Fragen

«Ist rechtsradikal ein Kompliment?»

In unserem Format «Meine erste Wahl» hören sich Nationalratskandidat*innen die Fragen und Anliegen von Basler Erstwähler*innen an. Heute mit SVP-Kandidatin Laetitia Block.

10/05/23, 12:00 AM

Kopiert!

Bajour bringt Erstwähler*innen mit Politiker*innen in einem Videoformat ins Gespräch. So können sie ihre Anliegen und Fragen direkt mit denjenigen besprechen, die Basel-Stadt im Nationalrat vertreten wollen.

In der heutigen Ausgabe von «Meine erste Wahl» redet die Nationalratskandidatin und Vizepräsidentin der SVP Basel-Stadt mit der Schülerin Maya. «Ist es für dich ein Kompliment, wenn man dich rechtsradikal nennt?», fragt Maya die Politikerin. Für Block ist klar: «Nein! Radikal ist kein positives Wort, und hat in unseren demokratischen Parteien nichts zu suchen.»

Das ganze Gespräch über die Werte der Schweiz, die Einbürgerung und den Lieblingswitz von Laetitia Block kannst du auf Youtube anschauen:

jung und urban

Unterstütze Bajour und werde Member.

Wird geladen