Pascale Stöcklin: «‹Olympia› ist ein Riesenwort»

Die Stabhochspringerin redet mit Ernst Field über das Team Basel for Olympia, ihr Medizinstudium, ihre Ernährung und ob ein Stab brechen kann.

Baj: #101 Pascale Stöcklin - 1
(Quelle: Ernst Field)

In dieser Folge von «ernsthafte Gespräche» ist die Basler Stabhochspringerin Pascale Stöcklin zu Gast. Stöcklin ist Teil des «Team Basel for Olympia», das Sportler*innen dabei unterstützt sich für die Olympischen Spiele 2024 in Paris zu qualifizieren. «Würde ich sagen, das ist kein Druck, würde ich lügen», sagt Stöcklin, denn «‹Olympia› ist ein Riesenwort». In jungen Jahren dachte sie, es wäre einfach an die Olympischen Spiele zu kommen. «Ich habe leider gemerkt, dass es ein bisschen schwieriger ist.»

Zum Stabhochsprung kam Pascale Stöcklin, weil sie mit Leichtathletik anfing. «Man merkt dann schnell, ob das einem liegt», erklärt sie. Auch gut sei es, als Kind in den Sport zu gehen, da man in dem Alter noch keine Angst habe. «Es ist auch learning by doing.»

Neben dem Profi-Sport studiert Stöcklin Medizin. «In der Schweiz gibt es die Mentalität, ‹ah du machst Sport, und was machst du im Leben?›», findet Stöcklin. Der Beruf sei nötig, da man nur schlecht von Leichtathletik leben könne, sagt sie, «ich brauche auch persönlich eine Ablenkung vom Sport». Nach dem Studium möchte Pascal Stöcklin in Richtung Anästhesie oder in die Akutmedizin gehen.

Du kannst das Gespräch auf Youtube, Spotify, Apple Podcasts & anderen Podcast-Plattformen hören.

Logo ernsthafte Gespräche angepasst
«ernsthafte Gespräche»

«ernsthafte Gespräche» ist der Prakticast von Bajour. Bevor Ernst Field Journalist wurde, hatte er bereits seinen eigenen Podcast. Entstanden ist er während der Pandemie: Ernst war es langweilig. Also kaufte er sich zwei Mikrophone und fing an, interessante Persönlichkeiten zu interviewen.

So wurde Bajour auf Ernst aufmerksam. Wir holten ihn zu uns, erst als Praktikant, und jetzt als Trainee. Und seinen Podcast gleich mit dazu. Unsere Trainees sollen eigene Projekte verwirklichen und Verrücktes ausprobieren – und dabei auch mal auf die Nase fliegen können.

Herz Tanz
E Batze ins Podcast-Kässeli

Unterstütze den Prakticast «ernsthafte Gespräche» mit einer kleinen Spende!

Unterstützen

Basel Briefing

Das wichtigste für den Tag
Jetzt Abonnieren
Jetzt Member Werden

Das könnte dich auch interessieren

EM 2024 Public Viewing Karte GIF

Jan Soder am 13. Juni 2024

Public Viewings mit dem gewissen Extra

An jeder zweiten Ecke in Basel kannst du die EM-Spiele auf Leinwand oder TV-Bildschirm mitverfolgen. Jedes Lokal behauptet, das ultimative Fussballerlebnis zu bieten. Wohin also? Hier findest du eine Karte der besuchenswertesten Public Viewings.

Weiterlesen
Ines Goldbach Titelbild Kunsthaus Baselland

Ernst Field am 13. Juni 2024

«Ein Leben ohne Kunst könnte ich mir nicht vorstellen»

Seit bald elf Jahren ist Ines Goldbach Direktorin am Kunsthaus Baselland. Im Podcast erzählt sie über den Umzug des Kunsthauses an den Dreispitz, ihren Ritterschlag aus Frankreich und die Bedeutung der Art Basel.

Weiterlesen
Didi Offensiv

Jan Soder am 13. Juni 2024

Dein Guide von Didi bis Mbappé

Wo, wann, wer und alles, was du sonst noch über die Europameisterschaft wissen musst, auf einen Blick. Ob Hardcorefan oder Dummy: Mit diesem Guide kannst du dich in deinem Freundeskreis als Fussballexpert*in profilieren.

Weiterlesen
RTV Basel gegen Stäfa Aufstiegsspiel

Jan Soder am 30. Mai 2024

So geht Hexenkessel

Die Handballer vom RTV Basel besiegen Stäfa im Rankhof vor über 1000 Zuschauer*innen und steigen in die Nationalliga A auf. Spiel und Stimmung: erstklassig.

Weiterlesen

Kommentare