Jans rappt, Basel tanzt mit

Es war ein Volksfest in Basel: Beat Jans feierte tagsüber mit Basler*innen in der Stadt und bis in Nacht im Volkshaus. Bajour war dabei und gibt Einblicke.

Bundesrat Beat Jans, links, und seine Frau Tracy, rechts, applaudieren dem Surprise Strassenchor beim offiziellen Empfang in Basel, am Donnerstag, 21. Dezember 2023. Der neu in den Bundesrat gewaehlte Beat Jans wird mit einem Festumzug, einem Bevoelkerungsempfang und einer Wahlfeier mit anschliessender Freinacht in Basel geehrt. (KEYSTONE/Georgios Kefalas)
Der frisch gewählte Beat Jans feiert mit seiner Frau Tracy auf dem Basler Marktplatz. (Quelle: © KEYSTONE / GEORGIOS KEFALAS)

Beat Jans kam gestern aus dem Strahlen gar nicht mehr heraus. Ist ja klar: Wenn ich frisch gewählte Bundesrätin wäre, und so viele Menschen in meiner Heimatstadt zu meinen Ehren zusammenkommen würden, um mir die zuzuwinken, zu gratulieren und zu musizieren, hätte ich am nächsten Tag auch mindestens Gesichtsmuskelkater. Ich sage mindestens, weil die gestrige Festnacht noch einen Ganzkörpereinsatz bereit hielt.

Als um kurz vor 15 Uhr der Extrazug mit Beat Jans und Entourage am Basel SBB einfuhr, setzten die Alphornbläser*innen ein, Handys schnellten in die Höhe und alle – ich unter ihnen – stellten sich auf die Zehenspitzen, um den Moment des Aussteigens in der versammelten Menschentraube zu sehen. Schöne O-Töne dazu gibt's im Regi.

Bundesrat Beat Jans beim offiziellen Empfang am Bahnhof in Basel, am Donnerstag, 21. Dezember 2023. Der neu in den Bundesrat gewaehlte Beat Jans wird mit einem Festumzug, einem Bevoelkerungsempfang und einer Wahlfeier mit anschliessender Freinacht in Basel geehrt. (KEYSTONE/Georgios Kefalas)
Bundesjans trifft in Basel ein. (Quelle: © KEYSTONE / GEORGIOS KEFALAS)

Ein Festumzug mit hunderten Mitwirkenden von Polizeimusik über Fasnächtler*innen zu Fahnenträgern zog dann los Richtung Marktplatz, die nationale und regionale Polit-Prominenz (viele Stimmen hat Telebasel) sowie freudig-aufgeregte Basler*innen hinterher. «Ganz speziell, ähnlich wie Fasnacht, aber doch anders», sagte mir ein Fasnächtler. Und Jans zeigte sich überwältigt, es berührte ihn offensichtlich, dass so viele trotz stürmischem Wetter gekommen waren.

Am Marktplatz folgten dann Konzerte, Überraschungen und Geschenke. Lukas Engelberger überreichte Jans einen Laib Käse (weil er früher Landwirt war, als Bundesrat wolle er aber «keinen Käse mehr produzieren»), Jans pochte in einer Rede auf die Wichtigkeit einer guten Beziehung zu den EU-Nachbarn, das Publikum jubelte und/oder verköstigte sich mit gratis Glühwein und Läckerli.

Bevors dann Richtung Claraplatz weiter ging, durfte der neue SP-Bundesrat noch einen neuen BVB-E-Bus auf seinen Namen taufen:

Beat Jans Wahlfeier Basel
Feierliche Bustaufe. (Quelle: Keystone / Georgios Kefalas)

Doch diese Bustaufe war nicht mal der Moment des stärksten Basler Lokalpatriotismus. Das dürfte später am Abend gewesen sein, schrieb mir Kollege David Rutschmann aus dem Volkshaus, nämlich als Beat Jans dort die Bühne erklomm. Nicht für eine Rede, sondern um mit den Rappern von Brandhärd die Menge anzuheizen:

Beat Jans Volkshaus Rap
Beat Jans rappt im Volkshaus. (Quelle: David Rutschmann)

Es war ein bemerkenswerter Moment: Vorne links vor der Bühne wippte die vereinte Basler Polit-Prominenz (inklusive SP-Regierungsrat Kaspar Sutter in der ersten Reihe) im Takt des Beats. Vorne rechts vibten hippe Jugendliche, die wohl auch einfach Bock auf ein Gratis-Hip-Hop-Konzert hatten. Böse Zungen hatten zuvor Jans' Rede im Volkshaus noch als provinziell bezeichnet. Doch davon war dann nichts mehr zu hören – dieser Moment war durch und durch urban. Etwas abseits im Publikum standen übrigens Jans' Bodyguards und beobachteten die Szene ruhig, aber unbewegt.

Alle unsere Eindrücke kannst du in unseren Instagram-Stories oder auf bajour.ch nachschauen – Rapvideo inklusive.

Jans ist zu wünschen, dass er von diesem euphorischen Tag noch lange zehrt. So gefeiert werden Bundesräte im Normalfall nur zu Beginn der Amtszeit. Es sei ihm und uns gegönnt.

Mitarbeit: David Rutschmann

Herz Tanz
Tanz mit uns

... und werde Member!

Basel Briefing

Das wichtigste für den Tag
Jetzt Abonnieren
Jetzt Member Werden

Das könnte dich auch interessieren

1-Chaltbrunnental

Noëmi Laux am 19. Juli 2024

Diese 5 idyllischen Orte erreichst du mit dem Zug

Wenn man in der Stadt lebt, fällt einem manchmal die Decke auf den Kopf. Was hilft: Einfach mal einen Tag wegfahren. Zu folgende Ausflugszielen kommst du problemlos mit dem Zug ab Basel.

Weiterlesen
david-norman-nzyBPhGJEcg-unsplash

Noëmi Laux am 18. Juli 2024

Zeig deinem Sommerbesuch Basel!

Du bekommst diesen Sommer Besuch und weisst nicht so recht, wie du die Tage gestalten sollst? Wir haben ein paar Ideen zusammengetragen, wie ihr Basel gemeinsam entdecken könnt.

Weiterlesen
Margarethen Hügel

Balz Nyffenegger am 17. Juli 2024

Basels lauschigste Sommerplätze

Ob am Rhein, in der Innenstadt oder auf einem Industrieareal, in Basel gibt es jede Menge Plätze, die perfekt für den Sommer sind.

Weiterlesen
Grossrät*innen für die Jugend

Samwel Shahadat am 17. Juli 2024

Grossrät*innen, was macht ihr für die Jugend?

Politiker*innen setzen sich für die ganze Bevölkerung ein. Aber was machen sie für die Jugend? Schnupperpraktikant Samwel Shahadat hat sechs Grossrät*innen rausgepickt, die sich insbesondere für die Jungen stark machen.

Weiterlesen

Kommentare