Die schönsten Eindrücke vom feministischen Streik

Am 14. Juni gingen tausende Menschen auf die Strasse und füllten diese mit Lila und Pink. Wir haben ein paar schöne Momente mit der Kamera eingefangen.

Feministischer Streik 2023
17:30: Es geht los. (Quelle: Ernst Field)
«Bunt, laut, magisch»

Nach der eingekesselten Demo am 1. Mai blickten viele dem Feministischen Streiktag mit einem mulmigen Gefühl entgegen. Es hat sich gezeigt: Obwohl Tausende für ihre Anliegen einstanden und es lebhaft zuging, blieb es friedlich.

Zum Demobericht
feministischer Streik 2023
Ein Seitenhieb, der sich nicht verkneifen liess. (Quelle: Ernst Field)
feministischer Streik 2023 Kunstmuseum
Art Basel X Feiministischer Streik (Quelle: Ernst Field)
feministischer Streik
Farbenfrohe Transpis (Quelle: Ernst Field)
feministischer Streik Pfalz
Von der Pfalz wird Solidarität bekundet. (Quelle: Ernst Field)
feministischer Streik 2023 "Girls just wanna have fun"
Ein Schild mit Ohrwurm-Faktor. (Quelle: Ernst Field)
feministischer Streik 2023
Nur Ja heisst Ja (Quelle: Ernst Field)
feministischer Streik 2023
Ein bisschen Farbe darf nicht fehlen. (Quelle: Ernst Field)
feministischer Streik 2023
Gute Stimmung mit Message. (Quelle: Ernst Field)
feministischer Streik 2023
Die Kinder durften auch mithelfen. (Quelle: Ernst Field)
feministischer Streik 2023
Schilder hoch! (Quelle: Ernst Field)
feministischer Streik 2023
Frau will gehört werden. (Quelle: Ernst Field)
feministischer Streik 2023
Das Kernanliegen: Die Gleichstellung. (Quelle: Ernst Field)
feministischer Streik 2023
Keine Überreaktion. (Quelle: Ernst Field)
feministischer Streik 2023
Helvetia streikt! (Quelle: Ernst Field)
Feministischer Streik 2023
Nach der Demo wird getanzt. (Quelle: Ernst Field)
Herz in, Herz her
Für dich mit dabei

Unterstütze Bajour und werde Member

Basel Briefing

Das wichtigste für den Tag
Jetzt Abonnieren
Jetzt Member Werden

Das könnte dich auch interessieren

14. Juni 2024 – 3 Welten, 1 Stadt

Michelle Isler,Jan Soder,David Rutschmann am 14. Juni 2024

Eine Stadt, drei Welten

Wie ist der Vibe in Basel, wenn am selben Tag schickes Art-Basel-Publikum, feministische Demonstrierende und Fussballfans die Stadt einnehmen? Eine Reportage.

Weiterlesen
Pro-Palästina-Demonstration, Besetzung Bernoullianum Uni Basel, 14. Mai 2024

David Rutschmann am 15. Mai 2024

Ultimatum verschoben, Besetzer*innen wollen bleiben

Swisspeace-Direktor Laurent Goetschel fungiert als Vermittler zwischen den pro-palästinensischen Protestierenden und der Uni-Leitung. Doch der Kompromissvorschlag lässt die Besetzer*innen kalt. Ein Bericht von Tag 2 der Uni-Besetzung.

Weiterlesen
1. Mai 2024: Demospitze

Michelle Isler,Ernst Field am 01. Mai 2024

Ein 1. Mai «wie früher»

Bei bestem Wetter und guter Laune zog die 1. Mai-Demo am Mittwoch durch die Innenstadt. Im Gegensatz zum letzten Jahr standen dieses Jahr die politischen Forderungen im Vordergrund: «Prämien runter, Löhne rauf».

Weiterlesen
Internationaler Frauentag, Feministischer Kampftag, unbewilligte Demonstration

David Rutschmann am 12. März 2024

Ein kleiner Schritt zum Demofrieden?

Im Bewilligungsverfahren für Demonstrationen ist die Datenaufnahme eine Hemmschwelle für Gesuchsteller*innen. Die Kantonspolizei verzichtet deshalb künftig auf das Kopieren der ID.

Weiterlesen

Kommentare