42 Ideen für 42 Tage Sommerferien mit Kindern

Keine Schule, kein Kindergarten, scheinbar endlose Ferien und ganz viel Zeit. Das klingt erst mal wunderbar. Sind aber die Familienferien vorbei, aber die Freund*innen der Kinder noch nicht zurück, kommt garantiert schnell das erste «Laaaaaangweilig». Dann einfach diese Liste zücken und gemeinsam eine Aktivität für den Tag aussuchen – oder Oma, Opa, Gotte, Götti, Nachbar*in und Co. schicken.

Sommerferien Tipps Kinder
Immer nur sünnele ist auch irgendwann öde. (Quelle: Adobe)
1

Ausflüge und Angebote

Sommerferien Tipps Kinder-2

1. Kinderferienstadt

2. Summerkunschti

3. Summer Gumpis auf der Claramatte

4. Würstli oder Stockbrotteig einpacken und ab zu einer schönen Grillstelle

5. Verschiedene Spielplätze in der Region erkunden und ein Ranking erstellen

6. Grössere Velotour durch die Region machen

7. Waldtipi bauen

8. Nachtwanderung machen

9. Ausflug ins kühle Kaltbrunnental oder Chällegrabeschlucht

10. Ausflug zu einem Badesee

11. Wildkräuter sammeln und verarbeiten zum Beispiel zu einem Sommerkräuter-Pesto 

12. Beeren oder Obst sammeln und Sirup machen

13. Ausflüge in die vielen Höhlen der Schweiz

14. Die Burgen der Region besuchen vorher Sagen dazu lesen und Pfeil/Bogen und Schild mit Wappen basteln

15. Geocaching

16. Tischtennis spielen

17. Im Brunnen baden

18. Waldmandalas legen

2

Ausflugsziele und Angebote, die etwas kosten

Sommerferien Tipps Kinder-3

19. Schwimmbad

20. Klettergarten auf den Wasserfallen

21. Trotti-Plausch auf den Wasserfallen 

22. Swiss Mega Park in Frenkendorf, 

23. Okidoki Kinderland in Lörrach (DE)

24. Sommerschwimmkurse

25. Jump Factory in Münchenstein

26. Beeriland in Bottmingen

27. Vogelpark in Steinen (DE)

28. Erlebniskletterwald in Lörrach

29. Kuchen essen und auf dem Slide-Tower rutschen beim Vitra

30. Zirkusvorstellung besuchen: z.B. Quartier Circus Bruderholz, Circus Basilisk

31.Coop family day im Zoo (16.7 und 17.7)

32. Ferienpass 

33. Tagesferien




3

Ideen für zuhause

Sommerferien Tipps Kinder-4

34. Übernachtung im Garten oder auf dem Balkon

35. T-Shirts färben z.B. mit Naturmaterialien

36. Eine Wasserschlacht machen

37. Länder-Wochen (z.B. Italienisch kochen, italienische Canzoni hören und italienische Wörter lernen)

38. Vogeltränke oder Insektentränke basteln

39. Tannenzapfen sammeln und Anfeuerhilfe basteln

40. Lampions aus Papier und Blüten herstellen

41. Sandbilder aus Strandschätzen machen

42. Kleines Floss oder Schiffchen bauen

Basel Briefing

Das wichtigste für den Tag
Jetzt Abonnieren
Jetzt Member Werden

Das könnte dich auch interessieren

david-norman-nzyBPhGJEcg-unsplash

Noëmi Laux am 18. Juli 2024

Zeig deinem Sommerbesuch Basel!

Du bekommst diesen Sommer Besuch und weisst nicht so recht, wie du die Tage gestalten sollst? Wir haben ein paar Ideen zusammengetragen, wie ihr Basel gemeinsam entdecken könnt.

Weiterlesen
Margarethen Hügel

Balz Nyffenegger am 17. Juli 2024

Basels lauschigste Sommerplätze

Ob am Rhein, in der Innenstadt oder auf einem Industrieareal, in Basel gibt es jede Menge Plätze, die perfekt für den Sommer sind.

Weiterlesen
Kinder spielen

Valerie Wendenburg am 29. April 2024

Der Kampf um die Betreuungsplätze

In zwei Monaten beginnen die sechswöchigen Sommerferien und neben aller Vorfreude stellt sich für berufstätige Eltern die Frage: Wer betreut meine Kinder? Der Kanton hält Angebote bereit, die allerdings selbst organisationsfreudige Eltern vor Herausforderungen stellen.

Weiterlesen

Kommentare