Forschung

KI generierter Quantencomputer und Daniel Loss in einer Collage
Interview zur Zukunftstechnologie

«Der Quantencomputer ist das Ultimative»


Von Michelle Isler,

Diese Woche trifft sich die internationale Quanten-Szene in Arlesheim zum «Global Quantum Symposium». Im grossen Interview erklärt Physiker Daniel Loss, warum Quantentechnologie so viel verspricht – und warum wir noch keinen Quantencomputer haben, obwohl das manche behaupten.
Miescher Inti Titelbild
Debatte um Postcolonial Studies

«Chapeau!» für die Studierenden


Von Michelle Isler,

In einem offenen Brief kritisieren Studierende der Universität Basel ihre Rektorin scharf. Der Historiker Giorgio Miescher vom Zentrum für Afrikastudien zeigt sich davon beeindruckt, denn der Brief stosse eine wichtige Debatte an – über Wissenschaftsfreiheit.
Kommentar Vali
Urban Studies

Forschung unter Druck


Von Valerie Wendenburg,

Er wurde ungeduldig erwartet: Der interne Bericht zur Einhaltung wissenschaftlicher Standards im Fachbereich Urban Studies. Darin steht, die Uni Basel wolle den Fachbereich künftig stärker kontrollieren. Was harmlos klingt, belastet die Wissenschaftsfreiheit und verunsichert Studierende, kommentiert Valerie Wendenburg.
Urban Studies Universität Basel
Urban Studies

«Feuer frei für das Institut»


Von Valerie Wendenburg,

Die Universität Basel will diese Woche ihren Bericht zum Fachbereich Urban Studies publizieren. Das Institut ist aufgrund von einer Doktorarbeit und Aussagen einiger Dozent*innen und Student*innen nach dem 7. Oktober in der Schusslinie.
Kommentare Kopie-2
Swisspeace

Forschung als Ort des freien Denkens


Von Valerie Wendenburg,

Mit der Absage finanzieller Unterstützung an die Schweizerische Friedensstiftung Swisspeace straft der Baselbieter Landrat deren Direktor Laurent Goetschel ab. Es ist ein Angriff auf die Meinungsfreiheit und die Forschung. Ein Kommentar.
Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Andrea Schenker-Wicki
Dies academicus

Besser als KI: Uni Basel ehrt sieben Forscher*innen


Von Valerie Wendenburg,

Am heutigen Dies academicus der Uni Basel erhalten sieben Persönlichkeiten aus Wissenschaft und Gesellschaft die Ehrendoktorwürde. Rektorin Andrea Schenker-Wicki wirft am traditionellen Anlass auch einen Blick in die Zukunft.
LSD
LSD-Experte Matthias Liechti

«Flashbacks und negative Trips sind in der Therapie selten»


Von David Rutschmann,

Der Forscher Matthias Liechti erklärt im Interview mit Bajour, wieso er in Psychedelika so viel Hoffnung für die Psychiatrie setzt. Und was die Hippies damit zu tun haben.
Entzündung psychische Erkrankung Reatch
Mentale Gesundheit

So beeinflussen Körper und Seele sich gegenseitig


Von Alisha Föry, Reatch,

Entzündungsprozesse im Körper könnten laut neuen Erkenntnissen der Wissenschaft Depressionen auslösen. Unsere Kolleg*innen von Reatch wissen, warum.
Kempf Teaser

Die Schweizer Forschung ist ohne EU-Förderung im Seich


Von Ina Bullwinkel,

Horizon Titel

Basel zittert um seinen Forschungsstandort


Von Alexander Vögeli,

EU Flagge

Horizon Europe ohne die Schweiz: Was steht auf dem Spiel?


Von Judith Hochstrasser, Horizonte,

Die Zusammenarbeit mit der EU steckt in einer tiefen Krise. Was heisst das für die hiesige Forschung? Und wie geht es weiter?
quantumgiphy
Rahmenabkommen

Der Nano-Forschung der Uni Basel droht ein Prestige-Verlust


Von David Sieber,

Langsam zeigt sich, was der Bundesrat mit seinem Nein zum Rahmenabkommen mit der EU angerichtet hat. Der Uni Basel gehen alleine in der Quantenforschung ein Drittel der Gelder flöten, die nötig wären, um weiter Weltklasse zu sein.
Uni Basel Doktorierende
#IchbinHannaCH

Basler Forscher*innen am Anschlag


Von Daniel Faulhaber,

Unbezahlte Überstunden, lange Kettenverträge: An den Universitäten rebelliert der Nachwuchs gegen eine systematische Überlastung.